Ärzte und Pflegefachpersonen bei mobiler Visite

Initiative Qualitätsmedizin

Routinedaten, Transparenz, Peer Review – im Interesse bester Medizin und Patientensicherheit.

In der Initiative Qualitätsmedizin (IQM) setzen sich seit 2008 Krankenhäuser aus Deutschland und der Schweiz für bessere medizinische Qualität ein. IQM hat das Ziel, die Behandlungsqualität zum Wohle der Patienten zu steigern. Dafür haben die IQM Mitglieder innovative und anwenderfreundliche Tools zur Qualitätsverbesserung auf der Basis kollegialer Unterstützung und Transparenz entwickelt.

Die IQM Mitglieder haben sich auf drei Grundsätze verständigt:

Liebe IQM Mitglieder,

wir wissen, dass Sie derzeit durch die Corona-Pandemie in Ihren Kliniken besonders gefordert sind und haben Verständnis, dass die Gewährleistung der Patientenversorgung oberste Priorität hat.  

Auch für die Initiative Qualitätsmedizin ist nicht abzusehen, wie sich die Situation weiter entwickeln wird. Wir haben uns daher entschieden, die Fachausschusssitzung Peer Review & Fachgruppentreffen IQM Peers am 11. & 12. Mai 2020 in Potsdam abzusagen. Auch die Fortbildungsveranstaltungen zum IQM Peer im März und April fallen aus.

Nachholtermine sind geplant, wir informieren Sie schnellstmöglich. Weitere Informationen finden Sie im Mitgliederbereich.

Um Sie in dieser schwierigen Phase zu unterstützen, wird die IQM Geschäftsstelle Anfragen an die Mitglieder und Bitten um Zuarbeit reduzieren. Sie können mit Ihren Anliegen natürlich jederzeit gern auf uns zukommen.  

Wir wünschen Ihnen viel Kraft und Durchhaltevermögen für die nächste Zeit.

Bleiben Sie gesund!

Ihr IQM Team

Medizinische Qualität messen, veröffentlichen und verbessern

In der Initiative Qualitätsmedizin engagieren sich länder- und trägerübergreifend derzeit rund 500 Krankenhäusern für mehr Qualität in der Medizin. In Deutschland und der Schweiz versorgen die IQM Mitglieder jährlich ca. 7,8 Mio. Patienten stationär. Das entspricht einem Anteil von knapp 40 % in Deutschland und rund 35 % in der Schweiz.

IQM in Kürze

Rund 500 Krankenhäuser sind in der IQM Gemeinschaft organisiert, die sich für die Verbesserung ihrer medizinischen Behandlungsqualität einsetzen und voneinander lernen wollen. Der Verein ist offen für alle Akutkrankenhäuser, die sich verpflichten, diese Qualitätsmethodik verbindlich einzusetzen. Für ausführliche Informationen können Sie die IQM Präsentation herunterladen.

 

Informations en langue française

Vous trouvez un bref aperçu de la méthode d’IQM en langue française dans une présentation powerpoint.

Téléchargement présentation « IQM - s’améliorer ensemble »   

Unsere rund 500 Mitglieder im Überblick

Newsletter-Anmeldung

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden.

IQM Newsletter

Sie möchten sich aktuell über die Arbeit von IQM informieren?  Viermal jährlich erscheint unser Newsletter, in dem wir über die neuesten Entwicklungen sowie die wichtigsten Veranstaltungen berichten.