IQM Initiative Qualitätsmedizin

„Die Beschleunigung von Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung durch das IQM Peer Review Verfahren ist erstaunlich. Das dauert bei anderen Verfahren oft Jahre. Peer Review Verfahren sind profitables und wünschenswertes QM“ Dr. med. Günther Jonitz,
Präsident der Ärztekammer Berlin

INITIATIVE QUALITÄTSMEDIZIN

INITIATIVE QUALITÄTSMEDIZIN

World Restart a Heart Day | 16.10.2018

Am 16. Oktober 2018 findet der „World Restart a Heart Day“ statt. Erstmals sind Einrichtungen im Gesundheitswesen auf internationaler Ebene dazu aufgerufen, Aktionen durchzuführen, um Laien mit der Technik der Wiederbelebung vertraut zu machen.

Die Initiative Qualitätsmedizin startet dazu eine Kampagne, um die Aktivitäten der IQM Mitgliedskliniken zum „World Restart a Heart Day“ zu bündeln und zu kommunizieren. Ziel ist eine breite öffentliche Aufmerksamkeit zu erzeugen, um noch mehr Menschen für das Thema zu sensibilisieren.

Erfahren Sie hier mehr zum Thema

Aktuelles

Osnabrück, 13.09.2018

Neues Mitglied | Klinikum Osnabrück

Das Klinikum Osnabrück ist neues IQM Mitglied. Bereits 1811 als Stadtkrankenhaus eröffnet, ist es heute mit 660 stationären Planbetten Maximalversorger der Großstadt Osnabrück und erstes akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms-Universität. Über 2.200 Mitarbeiter betreuen jährlich etwa 32.000 stationäre und 70.000 ambulante Patienten. Die Aus-, Fort- und Weiterbildung aller Mitarbeitenden wird in der hauseigenen Akademie gefördert.

Weiterlesen

Bad Oeynhausen, 30.08.2018

Neues Mitglied | Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen Bad Oeynhausen

Das Herz- und Diabeteszentrum Nordrhein-Westfalen (HDZ NRW) in Bad Oeynhausen ist neues IQM Mitglied. Als Universitätsklinik der Ruhr-Universität Bochum dient es mit 500 Betten der Behandlung von Patienten mit Herz-, Kreislauf- und Diabeteserkrankungen. Bekannt ist die Einrichtung auch als Europas größtes Herztransplantationszentrum. Das Zentrum bietet mit fünf kooperierenden universitären Kliniken, drei Universitätsinstituten und zahlreichen weiteren Einrichtungen sowohl stationäre als auch ambulante Versorgung sowie eine Station für Patienten mit künstlicher Herzunterstützung

Weiterlesen

Emmendingen, 30.08.2018

Neues Mitglied | Kreiskrankenhaus Emmendingen

Das Kreiskrankenhaus Emmendingen ist neues Mitglied bei IQM. In Trägerschaft des Landkreis Emmendingen ist es einer der größten Arbeitgeber der Umgebung mit rund 600 Mitarbeitern. Mit 8 Fachabteilungen und weiteren Spezialgebieten werden dort jährlich  ca. 11.800 Patienten stationär versorgt. Das Kreiskrankenhaus Emmendingen verfügt über 263 Betten und ist akademisches Lehrkrankenhaus der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.

Weiterlesen