IQM Initiative Qualitätsmedizin

„Qualitätsmanagement mit Routinedaten bedeutet eine echte Entlastung für die Ärzte. Sicher liegt hierin auch der Grund, dass bereits zum Start der Initiative Qualitätsmedizin so viele Klinikträger und Krankenhäuser dabei sind“ Prof. Dr. med. Dr. h.c.
Axel Ekkernkamp,
Ärztlicher Direktor und Geschäftsführer Unfallkrankenhaus Berlin

Neues Mitglied | Universitätsklinikum Schleswig-Holstein

Neues Mitglied | Universitätsklinikum Schleswig-Holstein

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein ist das größte Universitätsklinikum im Norden und der einzige Maximalversorger in Schleswig-Holstein.

An den Standorten Kiel und Lübeck steht in 80 Kliniken und Instituten das gesamte Spektrum der modernen Medizin bereit. Das UK S-H verfügt über rund 2.300 Planbetten und behandelt jährlich mehr als 295.000 ambulante und 97.000 stationäre Patienten.

Im Jahr 2010 haben sich zwölf Krankenhäuser, darunter drei Universitätsklinika aus Deutschland und der Schweiz, für eine Mitgliedschaft bei IQM entschieden. In den insgesamt 130 Krankenhäusern versorgen die Mitglieder der Initiative Qualitätsmedizin jährlich rund 2 Mio. Patienten stationär. Für Deutschland liegt ihr Anteil an der stationären Versorgung bei über 10%.