IQM Initiative Qualitätsmedizin

„Routinedaten sind ein Königsweg der medizinischen Qualitätssicherung“ Prof. Dr. med. Dr. h .c.
Peter C. Scriba,
Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirates bei IQM

Neue Mitglieder | Sana Kliniken AG und Managementhäuser

Die Sana Kliniken AG ist mit 32 Tochtergesellschaften neues Mitglied der Initiative Qualitätsmedizin. Die zur Sana Kliniken AG gehörenden Krankenhäuser versorgen bundesweit 446.398 Patientinnen und Patienten stationär. Die einzelnen Kliniken finden Sie hier.

Das Kreiskrankenhaus Freiberg und der Klinikverbund Kempten-Oberallgäu mit den Standorten Klinikum Kempten, Klinik Immenstadt, Klinik Sonthofen und Klinik Oberstdorf sind neue Mitglieder für die öffentlich-rechtliche Trägergruppe bei IQM. Die beiden im Managementauftrag ihrer Kommunen von der Sana Kliniken AG geführten Häuser behandeln zusammen 62.269 Patientinnen und Patienten stationär.

Insgesamt verfügen die neuen Mitgliedshäuser über 11.114 stationäre Betten.

Derzeit sind über 450 Krankenhäuser Mitglied in der Initiative Qualitätsmedizin. Zusammen versorgen die Mitglieder aktuell jährlich ca. 7,2 Mio. stationäre Patienten, dies entspricht einem Anteil von 40% in Deutschland und 22% in der Schweiz.